Zucchini

Zucchini_800x800

Die Zucchini ist eine  wichtige Säule der Paleo-Küche und wird in verschiedenen Paleo-Rezepte häufig als Spagetti, Lasagne, Puffer, Röstgemüse oder als Brotzutaten verwendet. Sie kommt ursprünglich aus Mitteleuropa und ist durch Gewächshäuser zu fast jeder Jahreszeit regional zu finden.

Die Zucchini sind eine Unterart des Gartenkürbisses. Es gibt gestreifte, gelbe, hell- oder dunkelgrüne Früchten. Ihre Formen können länglich oder rund sein. Wenn man sie weiter wachsen lässt, erreichen sie die Größe von Kürbis und können in diesem Fall mehrere Monate gelagert werden.

Die Zucchini ist ideal um abzunehmen oder die Figur zu halten, denn sie bestehen hauptsächlich aus Wasser und enthalten nur 2% Kohlenhydrate. Auch als Rohkost sind sie zum Verzehr geeignet.

Rezepte mit Zucchini

Alle Zucchini Rezepte

Quellen

wikipedia.org

Bewerte diesen Beitrag
Teile diesen Beitrag...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.